19.07.2020 20:32

Die Rückrunde der Herren 40 ist angelaufen. Es ging diesmal zum TC Burgberg. Nach einer etwas längeren Fahrt am Ziel angekommen ging es los mit den Einzeln. Wie schon beim Heimspiel erwarteten die Herren 40 ein enges Spiel. Und so war es dann auch. Sven Mergenthaler 2:6 0:6, David Bone 6:3 6:4, Thomas Konstantin 2:6 5:7, Klaus Schromm 6:4 6:1. 

Stand nach den Einzeln 2:2. So ging es dann in die Doppel. Sven Mergenthaler und David Bone 6:2 6:7 10:5 hatten das glücklichere Ende. Thomas Konstantin und Klaus Schromm 1:6 1:4 (w.o.).  Klaus Schromm war schon verletzt angereist und musste im Doppel dann leider mit seinem Doppelpartner aufgeben. Jetzt heißt es sich für das letzte Spiel gut zu regenerien. Und das ist ein Heimspiel am 26.7.2020 und es geht um den Aufstieg. Gestartet wird um 09:30Uhr auf der Tennisanlage in Oppenweiler.

Hier geht´s zum kompletten Spielbericht von heute.

Zurück